Komfortsuche
16.01.2019, 00:56 Uhr
Columbo: Mord nach Termin
NITRO
12. Januar | NITRO | 22:55 - 00:35 Uhr | Krimireihe
Columbo: Mord nach Termin

Inhalt

Columbo untersucht den vermeintlichen Selbstmord des kleinen Gauners Frank Staplin. Einige Details lassen Columbo an einem Selbstmord zweifeln: Kurz vor seinem Tod sandte Staplin ein Fax an seine Frau, in dem er fröhliche Scherze machte. Außerdem war er zwar ein Waffennarr, aber die Pistole, mit der er sich anscheinend erschoss, gehörte ihm nicht. Es stellt sich heraus, dass Staplin kurz vor seinem Tod ein Telefonat mit dem Star-Anwalt Oscar Finch geführt hat. Finch behauptet, Staplin habe ihn als Verteidiger verpflichten wollen, da immer wieder einmal eine Anklage drohte. Doch Columbo glaubt dem Anwalt nicht und entdeckt, dass Finch ein guter Freund von Staatsanwalt Paul Mackey, einem aussichtsreichen Kandidaten für die Wahl zum Vize-Präsidenten, ist. Und hier scheint der Schlüssel für das Verbrechen zu liegen: 20 Jahre zuvor ließen Finch und Mackay zur Verteidigung ihres Mandanten Staplin, belastendes Beweismaterial aus der Staatsanwaltschaft verschwinden. Damit waren sie für Staplin erpressbar. Ein gutes Mordmotiv. Jetzt ist Columbo gefordert, die Beweise zu liefern.


Original-Titel: Columbo
Untertitel:Mord nach Termin
Laufzeit: 100 Minuten
Genre:Krimireihe, USA 1990
Folge: 3
FSK: 12

Schauspieler:

ColumboPeter Falk
Oscar FinchPatrick McGoohan
Paul MackeyDenis Arndt
Frank StaplinLouis Zorich
Mrs. FinchPenny Fuller
Sergeant George KramerBruce Kirby