Komfortsuche
18.10.2021, 19:22 Uhr
Russland und der Fall Nawalny
Phoenix
14. Oktober | Phoenix | 20:15 - 21:00 Uhr | Dokumentation

Inhalt

Vor einem Jahr, im August 2020, wurde auf den russischen Oppositionspolitiker Aleksej Nawalny ein Giftanschlag verübt, mutmaßlich vom russischen Geheimdienst. Als Nawalny Monate später, nach seiner Behandlung in Deutschland, nach Moskau zurückkehrte, hielten ihn viele für verrückt. Denn es war nichts weniger als eine Kampfansage an den Kreml. Er wurde direkt bei seiner Einreise festgenommen. Seitdem sitzt Nawalny in Haft, und das wohl noch jahrelang. Das Urteil gegen ihn - offenbar politisch motiviert. Seine Organisationen wurden verboten, sein Name wird nicht mehr genannt.


Laufzeit: 45 Minuten
Genre:Dokumentation, D 2021